Pete Werner

Ohio ZUSTAND GREG SCHIANO IST BEREIT, AUF SIDELINES ZURÜCKZUKOMMEN

Greg Schiano ist begeistert von der Verteidigung des Staates Ohio.

Das merkt man daran, wie er sich selbst trägt, wie er über seine Spieler spricht und welche Liebe er zum Fußball zeigt. Er ist auch aufgeregt, wieder zu diesem Thema zurückzukehren – Fußball.

Der defensive Koordinator des Buckeyes im dritten Jahr sprach mit Media für ungefähr 30 Minuten Montag Morgen in der Woody Hayes Athletic Center, in der er mit Fragen über defensive Starter, Positionskämpfe und ja seine Verhältnisse zum verantwortlichen Haupttrainer Ryan Day und zum verschobenen Haupttrainer Urban Meyer gespickt wurde.

Aber, beim Beantworten jeder Anfrage, stellte er sicher, dass Ohio Zustand’ s Fokus schließlich auf Fußball ist.

Wir haben eine großartige Führung und all das zusammengenommen, denke ich, wird es uns ermöglichen, erfolgreich zu sein“, sagte Schiano. “Also freue ich mich darauf, wieder rauszugehen und Fußball zu trainieren. Es ist eine Weile her. Das war sicherlich etwas, das so sehr, wie wir daran gearbeitet haben, konzentriert zu bleiben, wenn es Leute sind, um die du dich sorgst, es ist schwer.

Auf die Frage nach der Verteidigungslinie der Buckeyes, die sich mit dem All-Amerikaner Nick Bosa und dem ehemaligen Fünf-Sterne-Star Chase Young an ihren Enden rühmt, zeigte Schiano ein Lächeln.

Nun, Nick wird sicherlich seinen Anteil bekommen. Du musst. Er ist ein dominanter Footballspieler“, sagte er. “Aber Chase ist ein ausgezeichneter Spieler. Jonathan Cooper. Ich denke, diese drei werden sich drehen und von dort aus werden wir Jashon Cornell sehen, und wer auch immer sonst in das Spiel am defensiven Ende kommen mag. Aber aufgeregt wegen dieser Gruppe. Sie sind wirklich, sie haben die Chance, etwas Besonderes zu sein.

ICH FREUE MICH DARAUF, WIEDER RAUSZUGEHEN UND FOOTBALL ZU TRAINIEREN. ES IST EINE WEILE HER.”
– OHIO STAATLICHER DEFENSIVER KOORDINATOR GREG SCHIANO

Achievements

Through the 2006 season Ohio State players have by a significant margin won more trophies than any other NCAA Division 1A program. Ohio State players have won 34 of the listed major awards, with the next closest being 26 (Oklahoma). Ohio State is the only university to have received each of the awards at least once. Of the five awards created prior to 1980 (Heisman, Lombardi, Maxwell, Outland, and Walter Camp), Ohio State has received the most with 25 (Notre Dame follows with 23).

  • Heisman Trophy winners
      * Ohio State players have won the Heisman Trophy seven times, which ties Notre Dame (7) for the most awards for any school. Archie Griffin is the only two-time recipient in the history of the award.
  • Lombardi Award
  • Maxwell Award
  • Outland Trophy
  • Walter Camp Award
  • Dick Butkus Award
  • Jim Thorpe Award
  • Dave Rimington Trophy

football coach

Allerdings ist das Linebacking Corps keine Position, die so beschriftet ist. Tatsächlich war es eine Gruppe, die von vielen als das schwächste Glied der Mannschaft bezeichnet wurde. Leute, die Stargames Erfahrungen haben, können absolut beweisen, dass es echt ist.

Schiano verkündete seine Starter Montag und sagte, dass Zehntklässler Baron Browning zwischen Junior Malik Harrison und Zehntklässler Pete Werner beginnt.

Was im Frühjahr im Wettkampf und dann im Trainingslager passiert ist, werden Pete Werner, Baron Browning und Malik Harrison sein“, sagte Schiano. “Von dort aus werden wohl mehr Leute spielen“.

Werner hatte mit Dante Booker um einen Startauftritt gekämpft. Auf die Frage, warum Werner die erste Wahl der Buckeyes war, antwortete Schiano gerne. Der Sportwetten Vergleich ist gleich um die Ecke, man muss ihn nur gründlich suchen.

Nun, ich sage dir, er hat einen ziemlichen Aufstieg gemacht, oder? Du hast ihn letztes Jahr in den Spezialteams aufwachsen sehen“, sagte er. “Er hatte einen tollen Frühling, er hat wirklich, wirklich, wirklich hart gearbeitet, um seinen Körper zu verändern, seinen Körper zu reifen und er ist jetzt ein viel größerer Mann, als er als Neuling war, und ich denke, mit jedem Vertreter sammelt er wertvolle Erfahrungen. Er wird immer besser. Also ist sein Pfeil sicher nach oben gerichtet.

Brownings Rolle könnte sich ändern, wenn Tuf Borland von einer Achilles-Verletzung zurückkehrt, und das könnte eher früher als später sein.

Er kommt vielleicht diese Woche zurück. Es ist erstaunlich, wie er sich rehabilitiert hat“, sagte Schiano. “Tuf ist ein so engagierter junger Mann. Und er hat unglaubliche Fortschritte gemacht. Als Trainer und Vater bin ich etwas zögerlich, denn das ist, wie Sie wissen, eine schwere Verletzung. Aber man muss den Medizinern vertrauen und wenn sie sagen, dass er gehen kann. Also werden wir am Ende der Woche sehen, was er tun kann und was nicht, oder was er tun sollte und was nicht. Aber er ist dem Zeitplan weit voraus.

Der Saisonauftakt am Samstag gegen Oregon State ist für 12:07 Uhr im Ohio Stadium angesetzt. Es ist das erste Mal, dass die Buckeyes ihre Saison mit einem PAC-12 Gegner eröffnet haben, seit sie 2003 Washington 28-9 geschlagen haben.

Schiano wird seine Verteidigung bereit haben, sich dem Angriff der Biber zu stellen. Mit dem myBet Test ist es einfacher, über die mobile App online zu spielen.

Wir gehen mit einer Blaupause rein, aber wir sind mit nichts verheiratet, weil wir eine Speisekarte haben, die wir benutzen können“, sagte er. “Wenn sie sich ändern, können wir uns ändern. Sie stellen sich in einer Formation auf, wir sagen ihnen nicht, wie sie sich aufstellen sollen, und dann müssen wir darauf reagieren. Also fängt es damit an. In Spielen wie diesem, neuer Cheftrainer, offensiver Cheftrainer, hat einen offensiven Koordinator, müssen Sie wirklich einige doppelte Zeit damit verbringen, beides zu studieren, aber nicht sich selbst zu heiraten. Weil du vielleicht ein Drittel bekommst, bekommst du vielleicht eine Mischung aus beidem.